Ritter Klapperschwert - Buch

Produktinformationen "Ritter Klapperschwert - Buch"

 

Autorenbeschreibung

Der Autor Hans-Peter Hain, erzählte seinen Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter, die frei erfundenen Abenteuer von Ritter Klapperschwert und Hexe Minima, fast jeden Abend als Gutenachtgeschichten. 

20 Jahre später bekam Hans-Peter Hain von den Ärzten die Diagnose akute Leukämie, mit nicht sehr guten Prognosen.

Ermuntert durch seine Frau, begann Hans-Peter Hain die Abenteuer des kleinen Ritters niederzuschreiben, um als Weihnachtsgeschenk für seine Kinder ein Stückchen Erinnerung zu schaffen.

Heute ist Hans-Peter Hain wieder gesund. Vielleicht hat ja, neben der ärztlichen Kunst, auch die kleine Hexe den richtigen  Zauberspruch angewandt.

Der Autor arbeitet bereits an der 2. Auflage.

 

Mit diesem Buch unterstützen wir das Elternhaus der Deutschen Leukämie-Forschungs-Hilfe, Aktion für krebskranke Kinder in Mannheim.

 

 Deutsche Leukämie-Forschungs-Hilfe (DLFH) - "Aktion für krebskranke Kinder"

 "Aktion für krebskranke Kinder"


Ortsverband Mannheim e.V.
Gemeinnütziger und mildtätiger Verein
Jakob-Trumpfheller-Str. 14
68167 Mannheim
Telefon: 0621-3382133 (aus dem Ausland wählen Sie bitte +496213382133)
Telefax: 0621-3382134 (aus dem Ausland wählen Sie bitte +496213382134)

E-Mail: info@krebskranke-kinder.de
Internet: https://www.krebskranke-kinder.de, http://www.kinderkrebsverein.de, http://www.krebskrankes-kind.de

Vertretungsberechtigter Vorstand: 1. Vorsitzender: Dr. Gregor von Komorowski, stellvertretende Vorsitzende: Karen Kutschbach
Registergericht: Amtsgericht MannheiM
Registernummer: VR 1149
Inhaltlicher Verantwortlicher: Dr. Gregor von Komorowski, 1. Vorsitzender